29.12.  -  JahresabschlussSTammtisch

 

 

"Tja, Leute, was soll ich diesmal viel schreiben/erzählen? Ihr wart ja alle dabei!"

Das war meine Einleitung zum Bericht "JahresabschlussSTammtisch 2014".

 

Und obwohl wir diesmal mit 29 Teilnehmern den absoluten Rekord geknackt haben, sind uns doch ein paar "STOC Nord"-Angehörige entwischt. Mit guten Gedanken haben wir auf Andreas R. verzichtet, der sich nach vielen Jahren mal wieder einen schicken "Jahreswende-Urlaub" gegönnt hat - viel Freude wünschen wir ihm! Erika und Jürgen "entkamen" uns, da Familientermine "auf der Insel" anstanden und Anja & Uwe mussten mal wieder beruflich bedingt passen. Gleiches galt für Tanja & Kai. Auf den "letzten Drücker" musste noch unser Andreas M. absagen - eine Erkältung hat ihn erwischt. Beste Genesungswünsche von dieser Stelle aus!

 

Aber es gab auch schöne Überraschungen. Udo war zum ersten mal mit seiner Frau dabei - WILLKOMMEN! Und mir tut es leid, dass der Abend ausklang, ohne dass wir ein wenig geplaudert hatten. Udo, kommt doch öfter mal gemeinsam! Und Frauke & Claus waren auch dabei, obwohl Claus gesundheitlich ordentlich angeschlagen ist. Weiterhin beste Besserung! Auch unser Thorsten bekam doch tatsächlich "Freigang" von der Zuwandererfront und konnte den Abend mit uns verbringen. Das hat uns sehr gefreut. Viel Spannendes, Verblüffendes und auch leider Erschütterndes hatte er aus seiner Arbeit zu berichten.

 

Also: 29 Personen am Start... absoluter Teilnehmerrekord! Und ich bin ein wenig Stolz auf uns, wenn ich sehe, wie schwer sich mancher STOC-STammtisch zur Zeit tut! Vielleicht können wir mit dem Event zu unserem 15-jährigen Bestehen ein wenig zu einer Trendwende beitragen!? Das wäre schön!!

Ein "Dankeschön" für Achim - da war Euer Webmaster platt!
Ein "Dankeschön" für Achim - da war Euer Webmaster platt!

Was es sonst noch gab? Na ja, im Wesentlichen wie immer: Begrüßung und "Umärmeln", Studium der Speisekarte und losplaudern. Dann kurze Phase der Besinnung... das Essen ist aufgetragen und es wird etwas stiller  ;-))  Aber dann: Kommen doch Hilli und Thomas W. nach dem Nachtisch mit einer großen Kiste herein... "Lieber Achim", sagt der Thomas, "Dir einen dicken Dank für das Engagement um unsere STOC-Bekleidung und die Webmasterei und überhaupt und so...". Heißt: Ich war so verblüfft, dass ich gar nicht mehr so genau weiß, was eigentlich gesagt wurde. Einen super-dicken Dank Euch Beiden für diese liebe Überraschung! Jedes der Bierchen, werde ich mit Freude genießen! Na, da habe ich dann auch gleich die Bestellung der STOC-Bekleidung ausgeteilt und konnte so ein wenig meine Überraschung überspielen. Doch... Schreck... ein Shirt wurde nicht geliefert! Lieber Manni, da arbeite ich dran!

Aus Gaby´s und meiner Sicht wieder einmal ein rundum fröhlicher und gelungener Abend, der aus unserer Sicht fast ein wenig abrupt und viel zu früh endete - wir freuen uns schon auf den nächsten!

 

Ganz herzlich und mit einem dicken Daumendruck für 2016

Euer Webmaster

Achim

 

 

(Bilder von Gerhard und Thomas B. - herzlichen Dank!)

Sehr geschätzte Besucher,

 

aus juristischen Bedenken und wegen der Spam-Gefahr ver- zichtet diese Page bewusst auf ein Gästebuch.

Kritik, Anregung, Lob und Tadel sowie Anfragen, nehmen wir jedoch gerne auf.

Bitte nutzen Sie das Kontakt-Formular.

 

Ihr "STOC Nord & Freunde"

Kontaktformular
Kontaktformular

RollOut:

Dez. 2011