25. - 29.05.2017

"Pans & Fans" in Ankum beim Dümmerland-Treffen

 

 

 

Anja & Uwe hatten die "Pans & Fans"-Gemeinde nach Ankum in das "See- und Sporthotel Ankum" eingeladen - eine ausgezeichnete Wahl!

 

Auf dem gepflegten Parkplatz fühlten sich die Moppeds ähnlich wohl, wie wir in dem schönen Haus.

 

Wer genau hinschaut, sieht neun Motorräder parken.

 

Neun? Ja! Aus welchen Gründen auch immer, fand sich diesmal nur eine kleine Schar an Teilnehmern ein. So war die Begrüßungszeremonie dieses Mal rasch erledigt.

Das Hotel liegt direkt an einem kleinen See und ist eingebettet in eine gepflegte Park- landschaft und sehr schicke Terrassen.

 

Ein tolles Umfeld für das Schutzengelbierchen, das Geplauder und das Chillen...

Zwei in ihrem Element!  :-)

Yves: stellt fest "An jeder Hand vier Finger, ein Daumen!" Anja: Staunt! Gaby: zählt nach "Stimmt!"

Gerhard: Unsere Homepage ohne unseren "Hoffotografen"? Undenkbar!


"Skol" - auf unsere Gastgeber und "Pans & Fans"!
"Skol" - auf unsere Gastgeber und "Pans & Fans"!

26.05.2017

Nach einem guten Frühstück hieß es: Zügig auf zur Tour!

Obwohl... da war ein leerer Tank... gelle Hero?

 Na ja, irgendetwas ist ja immer!


Aber dann wurde kräftig durch die sonnenbestrahlte Landschaft getourt.

Erste Poporast an einem Erdbeer- und Spargelhof. Alle friedlich vereint.

Alle? Na ja...  seht selbst   :-))

Der mittägliche Einkehrschwung führ-te uns auf die Terrasse des Restau-rant/Hotel "Wiehen-Therme" in Hüll-horst. Gutes Essen - netter Service - sehr empfehlenswert! Folge: Alle bestens gelaunt und guter Dinge!

Ok, der Yves muss natürlich ein paar Klopper raushauen und der ein oder andere langt sich an den Kopf... :-))


 

Der Eis-/Kaffee-/Kuchen-Stopp der Rückfahrt brachte uns in die Altstadt von Bad Essen.


Der Abend dann wie es sich gehört:

Während die einen den Kräutergarten des Kochs inspizieren,

versammelt sich der Rest zum Schutzengelbierchen.

Lecker Futter fassen gab es auch

und Quatschen und Chillen kam natürlich auch nicht zu kurz.

27.05.2017

 

Für diesen Tag wurden wir von Harry B. verstärkt, der als Tagesgast hinzukam und dessen schicke K1600GT die gebührende Bewunderung erhielt.

Anja & Uwe führten uns durch schöne Landschaften und an schicken Bauten vorbei, zunächst bis zum "Malepartus" bei Lienen, der an diesem Tag militärisch belagert wurde...

Auf dem Rückkehrbogen ging es am Dümmer See vorbei mit einem Einkehrschwung in der "Villa". Es war lecker warm geworden und der Eiskaffee kam genau richtig. Super!

Zum Abendessen hatte die Hotelleitung einen Koch-Azubi dazu verdonnert, uns vorweg das Grillbuffet vorzustellen. Hat er so gut gemacht, dass ihn nur unsere auch in der Küche routinierten Sozias der ein oder anderen kleinen Schummelei überführten.  :-))

 

Deutlich sichtbar: Geschmeckt hat es allemal!

Tja... und während wir noch auf den "Ab-sacker" warteten, wurden schon einmal ca. 400 Bild- und Filmdateien gesichert.

Und dann hieß es: Rasch noch ein Abschlussbild, bevor die Dunkelheit kommt!


So, liebe Leute, das war es dann auch schon wieder...

 

Der folgende Morgen war dem Umarmen und Tschüß-sagen vorbehalten und es gilt ein Fazit zu ziehen:

Die - vor allem für unsere Gastgeber - sicher enttäuschende Teilnehmerzahl brachte auch sehr Positives. Es gab keine "Clübchen-Bildung", jeder quatschte mit jedem und hatte sehr, sehr viel Spaß dabei. Es konnte auch in nur einer Gruppe gefahren werden und alle hielten prima zusammen. Das war schön!

 

So schön, dass sich mit Mike O. rasch ein netter Gastgeber für das nächstjährige "Pans & Fans" fand. Er wird mit uns eine kleine politische Weiterbildung betreiben und uns nach Schengen einladen!

Schengen? Ja, Ihr habt Recht: Schengen-Abkommen... da war doch was... aber wer weiß überhaupt wo Schengen liegt? Nächstes Jahr wisst Ihr dann alle Bescheid! Also schon im Kalender 2018 vermerken... "Christi Himmelfahrt" = "Pans & Fans"!

 

Fehlt noch etwas? Ja, natürlich! Unseren Gastgebern Anja & Uwe einen ganz dicken Dank für die Auswahl des schönen Hotels, das Austüfteln der klasse Touren und nicht zuletzt für die tolle Gastgeberschaft!!

 

Herzlichst Euer

Achim

 

 

Sehr geschätzte Besucher,

 

aus juristischen Bedenken und wegen der Spam-Gefahr ver- zichtet diese Page bewusst auf ein Gästebuch.

Kritik, Anregung, Lob und Tadel sowie Anfragen, nehmen wir jedoch gerne auf.

Bitte nutzen Sie das Kontakt-Formular.

 

Ihr "STOC Nord & Freunde"

Kontaktformular
Kontaktformular

RollOut:

Dez. 2011