13.08.2017   -   Sommertour

 

 

STammtisch 04.08.2017: Thomas lädt zur Sommertour
STammtisch 04.08.2017: Thomas lädt zur Sommertour

Epilog

 

Stellt Euch vor, wir hätten den Thomas W. nicht!

 

STammtisch - und keiner ergreift die Initiative. Niemand sagt:

Lasst uns doch ´ne gemeinsame Runde drehen,

ich plane das!

 

Nicht auszudenken!

Weil wir den Thomas aber haben, lag ruck-zuck eine schicke Route in unseren Mailkästen und am 13.08. war Treffen in Kaltenkirchen an "unserer" Shell-Tanke.

 

Auch für gutes Wetter hatte der Thomas gesorgt  :-))

"Wetter? Das Wetter ist das Wetter!" Frei nach einer Gastwirtin auf den Faröern
"Wetter? Das Wetter ist das Wetter!" Frei nach einer Gastwirtin auf den Faröern

Wer nun aber glaubt, wir seien in einen verregneten Tag gestartet, der irrt!

 

Nach einem kurzen aber herzhaften Schauer war es für diesen Tag mit dem Regen vorbei und wir starteten vergnügt in einen zunehmend sonnigeren Tag - schöööön!

 

Erste Rast legte der Thomas am - wie eigentlich immer - brechend vollen "Rasthuus ant Krüz" ein.

Wer den STOC Nord kennt, weiß was nun folgte:

 

Na klar, unsere Lieblingsbeschäftigungen nach dem Biken.

Das Quatschen, das wichtig Gucken und das Schabernack treiben...

 

 

Mit einer weiteren kurzen Poporast brachte der Thomas uns nach Hohwacht zum "Klabautermann". Wer dieses Lokal kennt, weiß: Schöne Aussicht, gutes Essen, leider lange Wartezeiten.

Also fiel der Entschluss: Ein paar Meter weiter gehen und den dort neu etablierten "Hafenimbiss" ausprobieren. Ein guter Entschluss. Meeresblick gibt es dort zwar nicht, doch sind die Atmosphäre und das Essen sehr ok.

 

Und Gaby nutzte die Chance, Anna Maria von Ihren Aben-teuern aus der Motorradfahrschule zu berichten. Da staunt die Anna Maria und die Jungs schauen groß...  :-)

Die Nachmittagsrast führte uns in das immer wieder besuchenswerte "Café Ehrgarten" in Quaal.

Volle Konzentration auf den guten Kuchen erforderte so ihre Zeit und so wurde beschlossen, das Ende unserer Tagesausfahrt hier zu setzen.

Nur Gaby und ich blieben bis zum Schlusspunkt auf der geplanten Route. Dabei durfte ich mir anhören, dass ihre Tage als "T(alking) B(allast)" nun gezählt seien... :-)  Drücken wir ihr die Daumen, dass ihr Traum bald in Erfüllung geht!

"War ein richtig schöner Tag mit dem STOC Nord", schrieb der Martin, als er mir die Bilder schickte. Dem ist nun wirklich nichts hinzuzufügen!

 

Allerhöchstens die Frage: Warum kommen die Bilder diesmal alle von Martin und nicht von Hoffotograf Gerhard? Wo isser denn, wenn er gebraucht wird? Mit Opa werden beschäftigt? Wir drücken weiterhin die Daumen, bis wir von "Entwarnung" hören.

 

Ich wünsche Euch allen eine gute Zeit

Euer Webmaster

Achim

Sehr geschätzte Besucher,

 

aus juristischen Bedenken und wegen der Spam-Gefahr ver- zichtet diese Page bewusst auf ein Gästebuch.

Kritik, Anregung, Lob und Tadel sowie Anfragen, nehmen wir jedoch gerne auf.

Bitte nutzen Sie das Kontakt-Formular.

 

Ihr "STOC Nord & Freunde"

Kontaktformular
Kontaktformular

RollOut:

Dez. 2011