23.04.: To Besöök bi n "Motorradclub Kollmar/Elbe seit 1960 e.V."

 

Text: Achim

Bilder: Gaby, Thomas, Martin

 

Der "MC Kollmar" ist ein Club, der inzwischen auf eine höchst erstaunliche Anzahl von 62 Bestandsjahren zurückschauen kann.

Nicht nur das Motorradfahren an sich und die Begeisterung für dieses Hobby, wird von diesem Club gepflegt. Auch das Festhalten an schönen jahrzehntelangen Traditionen führt wohl zu diesem ungewöhnlichen Zusammen-halt.

Eine dieser Traditionen ist das jährliche "Internationales Einladungstreffen" im April, das nach 2 Corona-Ausfalljahren zum 60. Mal zelebriert wurde. Zu diesem Treffen war auch der "STOC Nord & Freunde" über unseren Kameraden Thomas W. eingeladen.

Das norddeutsche Kaiserwetter hatte es gut mit allen Bikern gemeint. Und so machten Thomas und Matten mit den Gästen eine Vormittagsrunde durch das südliche Schleswig-Holstein zum "Tiefster Punkt Deutschlands" in der Wilstermarsch bei Neuendorf-Sachsenbande. Der liegt 3,45 m unterhalb des Meeresspiegels.

Zeitlich parallel zum Trip des "MC Kollmar" starteten Gaby und ich zu einer schönen Tour auf kleinen Sträßchen. Über Bad Oldesloe, Hartenholm, nördlich an Elmshorn vorbei zum Stammlokal und Treffpunkt, dem "Fährhaus Spiekerhörn" in Raa-Besenbek.

Thomas hat uns dort gleich kameradschaftlich unter die Fittiche genommen und später trudelten auch noch Hilli, Manni und der Martin ein.

PS: Dieses schön gelegene Haus erscheint auch für einen "nur-so"-Ausflug sehr gut geeignet!

 

 

 

Mich hat überrascht, welch ein "Kommen und Gehen" in der Zeit herrschte, die wir vor Ort waren. Und ebenso erstaunlich: Nie sah man einen Gast ratlos  herumstehen. Irgendwie fand jeder wie selbstverständlich seinen Ansprechpartner für den Klönschnack - schööön!

Ein weiterer kleiner Blick auf Club-Traditionen wurde uns geboten:

Vor vielen Jahren hatte ein Tischler und ebenfalls Clubmitglied eine Babywiege gebaut und diese Wiege ging bei Geburten von Baby zu Baby. Für jedes Kind befindet sich eine Plakette an der Wiege, wer schon alles darin geschlummert hat. Auch Bjarne, der Sohn von Nicole & Thomas hat darin seine Babyzeit verbracht.

Nun hatte der Club alle "ehemaligen Babys" zu einem Date mit ihrer Wiege eingeladen - toll!

Das entsprechende Gruppenbild haben wir leider verpasst.

Zum Schluss noch ein Blick auf die Motorräder vor der Tür:

Der "MC Kollmar" kennt keine Marken- und/oder Typbindung. Entsprechend war der Querschnitt der zu bestaunenden Bikes sehr breit gefächert. Auffallend: Die Menge an schicken Beiwagengespannen. Ich habe schon lange nicht derart viele versammelt gesehen.

Dem Thomas und dem "MC Kollmar" einen dicken Dank für die Einladung

und die Mühen um das tolle und entspannte Treffen!

 

Herzlichst

Gaby & Achim

Sehr geschätzte Besucher,

 

aus juristischen Bedenken und wegen der Spam-Gefahr ver- zichtet diese Page bewusst auf ein Gästebuch.

Kritik, Anregung, Lob und Tadel sowie Anfragen, nehmen wir jedoch gerne auf.

Bitte nutzen Sie das Kontakt-Formular.

 

Ihr "STOC Nord & Freunde"

Kontaktformular
Kontaktformular

RollOut:

Dez. 2011