Anssems AMT 1500 (340x170)

 

oder

 

Policebike-Trailer reloaded

 

 

Redaktionsstand: 21.11.2017

 

Nachdem unser Freund Thorsten R. und sein Kumpel "Manni" mit ihrem ersten Trailer derart Pech hatten, dass das Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen werden musste, stürzten sie sich für ihr Hobby mit den US-Police-Bikes/-Cars notgedrungen in einen zweiten Anlauf. (Alle Fotos: Thorsten R.)

 

Dazu schreibt der Thorsten uns:

 

Nach unserer ersten Pleite hatten wir dann zum Ausgleich tatsächlich Glück!

 

Unser neuer Anhänger stand praktisch bei mir um die Ecke, nämlich in Krummesse. Er war 6 Jahre alt, aber in nagel-neuem Zustand!

Das kam so: Ein älteres Ehepaar, sehr nette Leute, hatten sich den Anhänger gekauft, um mit ihm hinter ihrem riesigen Wohnmobil ihren VW-Up zu transportieren. Der VW wurde einmal zur Probe aufgeladen und eine Probefahrt von Krummesse nach Hamburg durch-geführt. Dabei fiel den Beiden dann auf, dass sie nur noch - welch ein Wunder! :-)  - 100 km/h fahren durften... und das gefiel ihnen gar nicht! Der Anhänger wurde also abgestellt, fachmännisch eingemottet und dann irgendwann bei mobile.de zum Verkauf angeboten.

Bei der Inaugenscheinnahme bestätigte sich der absolut neuwertige Zustand. Zudem war der Preis von EUR 1.200,00 mehr als ein "Schnapper", zumal er mit der Seilwinde an der Zuggabel sowie einem Sperrbalken aus Aluminium für den Autotransport komplett ausgestattet war. Der Neupreis für einen ANSSEMS AMT 1500 beträgt so ausgestattet ca. EUR 2.500,00! Letztlich bekamen wir das gute Stück für genau EUR 1.000,00, weil wir die fällige TÜV-Abnahme und die Zulassung selber organisierten! Der Anhänger hat eine Doppelachse, das war für uns ein absolutes Muss, da wir 2 schwere Tourenmotorräder damit transportieren wollten, nämlich in erster Linie eine BMW RT-P und eine Harley oder 2 RT-P's.

Der Anhänger hat eine Gesamtlänge von knapp 5 m, Lade-fläche 3,40 m lang und eine Breite von 1,70 m. Er ist voll-ständig aus Aluminium und verfügt über 2 im Boden (unten) versenkbare und ausziehbare Auffahrrampen in ausreichen-der Länge. Wir haben zusätzlich 2 Wippen auf dem Anhän-ger fest verschraubt sowie eine Mittelschiene aus Alu mit klappbaren Verzurrösen. Die beiden "dicken Dinger" stehen darauf bombenfest! Zudem ist es nun auch einfach, den Anhänger alleine zu beladen. Auf den Bordklappen ist er ebenfalls mit verschiebbaren Zurrösen ausgestattet, am Rahmen sowieso. Auflaufbremse, Stützbeine usw. verstehen sich von selbst.

Tja, was soll man sagen.... der Anhänger fährt nicht, er "schwebt" eher... ist ein KLASSE Fahren mit dem Teil!

Zuletzt haben wir ihn in Kiel bei der Polizeishow eingesetzt, wo wir von der Landespolizei wie in jedem Jahr eingeladen waren. War ein tolles Event, ein paar weitere Bilder, sowohl vom Event als auch vom Anhänger, weiter unten. Man beachte außerdem die Kennzeichenkombination...  :-)

[Webmaster sagt: "Kennzeichen beachten! Zurrgezumpel rechts übersehen!"  :-))]

Wenn jemand weitere Fragen zum Anhänger hat, gerne fragen!

 

 

 

Beste Grüße

Thorsten

 

Daten:

 

  • Gesamtgewicht:     1.500 kg
  • Kasteninnenmaß:   340 x 170 x 18 cm (LxBxH)
  • Leergewicht:             375 kg
  • Nutzlast:                 1.125 kg
  • Bereifung:              145/80R13
  • Neupreis:               ca. 2.600 € (Nov. 2017)

Und so schaut es aus, wenn die Jungs zu ihren Events unterwegs sind:

 

 

Hinweis:
Die verwendeten Handelsnamen und Marken sind, auch ohne besondere Kennzeichnung, im Besitz der jeweiligen Firmen und unterliegen dem jeweiligen marken- oder patentrechtlichen Schutz.

 

 

Sehr geschätzte Besucher,

 

aus juristischen Bedenken und wegen der Spam-Gefahr ver- zichtet diese Page bewusst auf ein Gästebuch.

Kritik, Anregung, Lob und Tadel sowie Anfragen, nehmen wir jedoch gerne auf.

Bitte nutzen Sie das Kontakt-Formular.

 

Ihr "STOC Nord & Freunde"

Kontaktformular
Kontaktformular

RollOut:

Dez. 2011